UNSER GARTEN IST IN VIELE KLEINE GENUSSINSELN UNTERTEILT.

EIN BUNTENS NEBENEINANDER AUS OBST - KRÄUTER - GEMÜSE UND WILDWUCHSFLÄCHEN,  BIETET PLATZ FÜR VIELE KULTUPFLANZEN

VOM SAMENKORN ZUM SAMENKORN

Fasziniert von den Pflanzen beschäftige ich mich mit dem gesamten Kreislauf. 

Jungpflanzen -  Anbau und Pflege - Verarbeitung - Saatgutgewinnung

 

SO ARBEITE ICH

 

  • Wir verwenden nur biologische Saatgut
  • Wir verzichten bewusst auf Folientunnels
  • es gibt keine Bewässerungsanlage - um den Wasserverbrauch auf ein Minimum zu halten setzte ich auf Mischkultur, Mulchen und Fruchtfolge
  • Die Pflanzen werden nur bedingt mit natürlich gereiftem Kompost gedüngt (reine Gartenabfälle und ohne Kompostbeschleuniger)
  • In den Wildwuchsflächen leben viele Nützlinge  die uns unermüdlich bei der Gartenarbeit helfen. Darum sind alle Spritzmittel und Insektizide ein TABU
  • Alles wird per Hand angebaut, gepflegt und geerntet. 
  • Nur reife Früchte werden sorgfältig geerntet
  • wir sind ein kontrolliert biologischer Gemüsegarten (Bio - Austria)
  • Seit 20014 sind wir Arche Noah Vielfaltsgarten

 

Wir haben einen etwas größeren Hausgarten. Im laufe der Zeit wurde der Garten immer vielfältiger und jedes Jahr ein bisschen erweitert. Der Garten dient in erster Linie zur Selbstversorgung. Da meine Leidenschaft aber größer ist als wir selbst verwerten können, wird ein Teil für Kurse und Workshops angebaut. Alles was mehr geerntet werden kann, wird entweder verarbeitet oder AB Hof angeboten.  Das entscheidet sich immer nach Witterungsverhältnisse und wie "hungrig" die Wühlmäuse waren.

Ein kunterbuntes Genuss - Durcheinander
Ein kunterbuntes Genuss - Durcheinander
Gartenmelde mit Ringelblume
Gartenmelde mit Ringelblume
Gartendetail
Gartendetail